Manuelle Therapie

Mittels manueller Therapie werden durch Behandlungen mit den Händen an Gelenken, Muskeln und Sehnen Blockaden und schmerzhafte Verspannungen erspürt und behandelt. Meist werden diese passiven Techniken zu Beginn der Therapie durchgeführt, mit dem Ziel, die eingeschränkten Gelenke und Muskeln zu mobilisieren und zu entspannen und somit die Schmerzen zu lindern. Erst wenn es die Belastbarkeit oder die Beschwerden erlauben, wird im nächsten Schritt mittels aktiver Therapie der betroffene Bereich gekräftigt und stabilisiert.